Nach Corona-Zeit

Wir machen uns auch Gedanken, wie es weiter geht, wenn wir die Corona-Epidemie überwunden ist.

 

1. Unsere Hygiene-Maßnahmen vor der Pandemie waren schon hoch und wir wollen auch dauerhaft dafür sorgen, das sich alle auch zukünftig in einem "sauberen" Studio wohlfühlen können. 

 

2. Mitgliederstruktur -wir planen unsere Mitgliederzahlen auf 500 Personen zu begrenzen auf Grundlage des aktuellen Kursangebotes!

Bis 14 Jahre: 150 Mitglieder

15-17 Jahre: 100 Mitglieder

ab 18 Jahre. 250 Mitglieder

Sind die jeweiligen Gruppenstärken erreicht, gibt es Wartelisten. Mitglieder, die schon mal gekündigt haben und wieder Mitglied werden wollen, können sich nicht in Wartelisten eintragen lassen!

 

3. Ausbau des Fitnessbereiches mit hochwertigen und professionellen Geräten!